Zwölftes Hessisches Sozialforum

Frankfurt a. M. - 03.07.2017

Alle werden gebraucht! Hessen und Europa gehen auch solidarisch. Die rund 200 Teilnehmer aus Kirchen, Gewerkschaften, Wohlfahrtsverbänden, Vereinen und Initiativen wandten sich gegen wachsende soziale Spaltungen und öffentliche Armut trotz blühender Wirtschaft und plädierten für einen politischen Neustart der Europäischen Union. Sie verlangten eine Demokratisierung Europas und einen europäischen New Deal. Themen waren außerdem die Integration der Geflüchteten in Hessen und die Schaffung bezahlbaren Wohnraums.

Wer wir sind:

Selbstverständnis der katholischen Akademien

Katholische Akademien sind gesellschaftliche Laboratorien. Sie arbeiten an Grenzen, die zugleich Schwellen sind: Religion und Politik, Wissenschaft und Leben, Evangelium und Kultur, Beruf und Ethik. Erfahren Sie mehr über unser vielfältiges Wirken in der Gesellschaft...

Artikel lesen

Karte

 

Übersichtskarte

 

Auf dieser Karte sehen Sie die Standorte aller katholischen Akademien im deutschsprachigen Raum. Klicken Sie auf einen Standort, um auf der Homepage der jeweiligen Akademie mehr über sie zu erfahren.

Mediathek

Akademie Frankfurt a. M., 04.05.2017

"Mensch. Frau. Mut." - Ein Perspektivwechsel

Die Frankfurter Fotografin Alexandra Lechner hat über zwei Jahre eindringliche Portraits von Frauen erstellt, die nicht nur Kraft und Schönheit ausstrahlen, sondern die die schlichte These vom unintegrierbaren Migranten unterlaufen. Mit der Ausstellung im Haus am Dom gelingt der Perspektivwechsel.
 
Akademie Frankfurt a. M., 04.05.2017
Rauschzeit. Barmherzigkeit.
Akademie Frankfurt a. M., 04.05.2017
Der Kampf um die Paulskirche.
Akademie Nürnberg, 18.05.2017
Christlich? Humanistisch?

Beliebte Videos

Videosuche