AKADEMIE am DOM

Wien - 06.10.2017

Am 6. Oktober 2017 wurde die AKADEMIE am DOM in Wien feierlich eröffnet. Sie versteht sich als Ort katholischer Nachdenklichkeit und Freiheit im Zentrum (der Kirche) Wiens, als Raum aufgeklärten Christentums, als Forum des Dialogs und der Übersetzung zwischen den Welten von Kirche, Religion, Wissenschaft und Kultur. Mit ihren öffentlichen Vorträgen und Podiumsveranstaltungen stellt sie aktuelle theologische und gesellschaftliche Fragen zur Diskussion und steht für die Verbindung von Wissenschaft mit Lebens- und Glaubensrelevanz.

Wer wir sind:

Selbstverständnis der katholischen Akademien

Katholische Akademien sind gesellschaftliche Laboratorien. Sie arbeiten an Grenzen, die zugleich Schwellen sind: Religion und Politik, Wissenschaft und Leben, Evangelium und Kultur, Beruf und Ethik. Erfahren Sie mehr über unser vielfältiges Wirken in der Gesellschaft...

Artikel lesen

Karte

 

Übersichtskarte

 

Auf dieser Karte sehen Sie die Standorte aller katholischen Akademien im deutschsprachigen Raum. Klicken Sie auf einen Standort, um auf der Homepage der jeweiligen Akademie mehr über sie zu erfahren.

Mediathek

Akademie Freiburg, 04.10.2017

Leitungswechsel in der Akademie Freiburg

Zum 1. Juli 2017 hat Dr. Karsten Kreutzer die Leitung der Katholischen Akademie der Erzdiözese Freiburg übernommen. Im Rahmen eines Festakts am 4. Oktober wurde Thomas Herkerts Nachfolger in der Direktion durch Erzbischof Stephan Burger offiziell vollzogen.
 
Akademie Frankfurt a. M., 15.08.2017
Romero Gedenken
Akademie Münster, 01.10.2017
"Stones from other mountains"
Akademie München, 12.09.2017
Kirche und Staat

Beliebte Videos

Videosuche