Grenzen der Demokratie - Teilhabe als Verteilungsproblem

Vortrag

Nürnberg, 25.06.2020

Der Soziologe Stephan Lessenich, Professor an der LMU München, stimmt keinen Abgesang auf die Demokratie an, so als sei diese an ihre Grenzen gelangt. Er zeigt vielmehr auf, dass die realen Demokratien auf einem System interner Grenzziehungen beruhen, das regelt, wer kommen darf, wer ausgeschlossen wird und wer mitbestimmen kann. Nur durch die Überwindung der sozialen Ausgrenzungen und der ökologischen Entgrenzungen ist eine solidarische, inklusive und nachhaltige Demokratie möglich.

Jetzt ansehen

Wer wir sind:

Selbstverständnis der katholischen Akademien

Katholische Akademien sind gesellschaftliche Laboratorien. Sie arbeiten an Grenzen, die zugleich Schwellen sind: Religion und Politik, Wissenschaft und Leben, Evangelium und Kultur, Beruf und Ethik. Erfahren Sie mehr über unser vielfältiges Wirken in der Gesellschaft...

Artikel lesen

Karte

 

Übersichtskarte

 

Auf dieser Karte sehen Sie die Standorte aller katholischen Akademien im deutschsprachigen Raum. Klicken Sie auf einen Standort, um auf der Homepage der jeweiligen Akademie mehr über sie zu erfahren.

Mediathek

Akademie München, 04.05.2020

Akademie Aktuell - Die Psyche im Krisenmodus

Zu Gast bei dieser ersten Folge von AKADEMIE AKTUELL mit Prof. Dr. Klaus Arntz, Professor für Angewandte Ethik an der Universität Augsburg, ist Prof. Dr. med. Eckhard Frick SJ, Professor für Anthropologische Psychologie, Hochschule für Philosophie München.
 
Akademie Nürnberg, 06.06.2019
CPH-Corona-ABC mit Anton Baier
Akademie Münster, 05.06.2020
Eigentum verpflichtet?!
Akademie Nürnberg, 14.11.2019
Demokratie auf dem Rückzug?

Beliebte Videos

Videosuche